VINYL UND LACKLEDER: WIE KOMBINIERE ICH EINEN ALLTAGSLOOK?


SHOP THE LOOK:

pants (here) | sweater (here) | shoes (here)

Anzeige

Hallo meine Lieben,

Vinyl und Lackleder… was vor einigen Jahren vielleicht als unvorstellbar, zu sexy oder gar nur als Fetisch bekannt war hat bereits letztes Jahr ein Update erhalten! Denn dieses Material wurde  von den großen Designer und anschließend einigen Fashion Blogger wie Chiara Ferragni alltagstauglich gemacht! Erst zierte das Material lediglich Pumps, Stiefel und Taschen und mittlerweile gibt es alles – wirklich alles im Vinyl-Look. Ist dieses Material bereits die neue Lederhose, die sich nun auch ziemlich lange gehalten? Eins ist sicher! Genauso wie damals die Lederleggins, Overknees und Co muss sich dieses Material erst einmal im Alltag durchsetzen , z.B. beim Shoppen in die Stadt (und ich rede hier nicht von New York oder Mailand) . Mittlerweile gibt es aber Röcke, Hosen und Co aus Vinyl, Lackleder oder PVC auch in den gängigen Läden wie H&M oder Mango zu kaufen. Wie ihr diesen Trend bzw. die neuen Teile kombiniert, ohne dabei auszusehen als ob ihr zur nächsten 50 Shades of Grey Party geht, werde ich euch heute zeigen.

MIT GROBEN STRICK ODER DER BRAVEN RÜSCHCHENBLUSE STILBRÜCHE SETZEN

Natürlich ist Vinyl auch sexy, aber damit euer Look nicht an Pretty Women erinnert, könnt ihr super Stilbrüche setzen. Dabei könnt ihr z.B. einen groben grauen Strickpullover, einen lockeren Hoodie oder Sneaker zur Vinylhose stylen. Dabei sieht das Outfit schon viel lockerer und gemütlicher aus!

VINYL IM JOB UND BUSINESS 

Es kommt  immer darauf an, wo ihr arbeitet. Im Bankwesen z.B. ist die Kleiderordnung etwas strenger, aber ihr könnt Vinyl auch im Job tragen. Ein schöner Look wäre z.B. ein schwarzer mittellanger Lacklederrock zu einem feinen, schwarzen Rollkragenpullover und eleganten Pumps oder in Kombi mit einem karierten Blazer. Das Outfit sieht absolut nicht verrucht aus und erhält einen schönen eleganten Touch.

VINYL AN KALTEN TAGEN 

Vinyl hält warm – definitiv, das durfte ich am eigenen Körper erfahren, als wir bei -3 Grad das Shooting gemacht haben. Und somit ist ein lockerer Mantel aus dem trendig glänzenden Kunststoff eine tolle Alternative zu der gängigen Jacke. Dabei ist der Fantasie keine Grenzen gesetzt! Denn die Jacken und Mäntel gibt es neben den gedeckten Farben auch in knallbunten Looks! Ein Statement zum schlichten Outfit!

VINYL-ANFÄNGER? WARUM NICHT MIT ACCESSOIRS BEGINNEN?

Euch ist der Trend doch zu heiß oder speziell und ihr wisst eigentlich gar nicht so recht ob ihr euch tatsächlich darin wohl fühlt? Dann beginnt doch erst einmal mit einigen Accessoires, z.B. einem Paar schicken Lacklederstiefeletten. In Kombi zu einer Boyfriend Jeans, einem Statementshirt und einem lockeren oversized Cardigan, eines meiner Lieblingslooks! Genauso könnt ihr auch erst einmal mit einer Tasche aus de Kunststoff Material rantrauen.

WIE ICH MEINEN ERSTEN VINYL LOOK MIT KOMBINIERE 

Während einer Instagram Umfrage, die ich zu diesem Thema in meiner Instastory gestartet habe, kam ein ganz klares Ergebnis raus: Nein zum Vinyl-Trend! Zumindest haben das um die 77% gevotet. Die restlichen (und dazu gehöre ich auch) fanden den neuen Style ziemlich gut. Was mich natürlich nicht davon abhielt auch selbst mal einen Look zu kreieren, das schöne dabei war auch, das nach meinem ersten Vinyl-Look einige der „Vinyl-Gegner“ sogar zugaben, dass es angezogen doch anders aussah als wie sie es sich vorgestellt hätten.

Aber nun zu einem heißen Tip für die curvy Ladies unter euch! Eine Vinylleggins habe ich aktuell bei Yours Clothing gefunden, ich habe mich für den Stilbruch entschieden und zu dem dunkellila Oversized Pullover gegriffen, sowie einem Paar schwarzer Stiefeletten. Mein Fazit? Das Material ist zwar tatsächlich etwas gewöhnungsbedürftig aber mit einem eher lockeren Style super alltagstauglich. Ein Paar Stiefeletten sowie ein Rock in Lacklederoptik durften auch schon bei mir einziehen und ich kann es kaum erwarten euch meine Looks schon bald zeigen zu können.

Was sagt ihr zum Vinyl-Trend? Yes or No? Ich freue mich über euer Feedback! 

 

4 Kommentare zu „VINYL UND LACKLEDER: WIE KOMBINIERE ICH EINEN ALLTAGSLOOK?

    1. Vielen Dank Liebes ❤ Ich muss zugeben, ich habe mir nun auch einen Rock zugelegt, mit einem dicken Wollpulli z.B. sieht das Outfit auch ganz schön aus ☺ Vielleicht poste ich es mal zum neuen Jahr hin :-) LG Serena

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s