HERBSTTRENDS 2017 – OOTD

Hallo meine Hübschen 💕

auf der Suche nach einem schönen Herbstoutfit, sind mir bereits einige Trendteile aus der Autumn/Winterkollektion 2017/2018 einiger Designer aufgefallen, die ich euch im heutigen Beitrag zu einem schönen Outfit zusammengesetzt habe. Das „Problem“ jedoch ist, das Designeroutfit liegt bei knapp 3.000 €, ein hohes Sümmchen, das sich natürlich nicht jeder leisten kann! Als Alternative habe ich daher nach einigen billigeren Teilen gesucht, so dass es fast 1:1 nach einem Designeroutfit aussieht!

Lasst uns also die Fashioninspiration beginnen;-).

Vinyl ist das neue Leder- oder besser gesagt das neue Lackleder! In den letzten Jahren kamen wir nicht am Leder drumrum, die Fashionistas wie Chiara Ferragni haben den Trend bereits letztes Jahr zum Leben erweckt und nun ziehen immer mehr Designer aber auch Modeketten wie Mango oder H&M mit und ihr findet den Lackleder als Röcke, Trenchcoats, Leggins und Co! Beim Designeroutfit habe ich den Rock von Isabel Marant für knapp 600 € (hier) sowie die Alternative dazu den tollen H&M Rock für ca. 40 € (hier) ausgewählt.

An Karos kommen wir auch diesen Herbst nicht drumrum, allerdings nicht im schwarz/weißen“vichy“-Look sondern es dominieren Grautöne. Hier habe ich mich sofort in den oversized Blazer von Stella McCartney verliebt (hier), die Alternative hierzu ist der Blazer von Mango (hier). Als kleiner lockerer Kontrast zum Outfit dient ein Labelshirt von Givenchy (hier) oder die kostengünstigere Variante ein cooles GAP Shirt (ähnliche Modelle hier)!

Ein weiterer Trend diesen Herbst/Winter ist der Samt, ob auf Taschen, Kleidung oder Schuhen. Bei diesem Outfit kommt der Samt als süßer Ballerina und einer schönen Tasche zum Einsatz. Die Pradatasche (hier), natürlich ein Schmuckstück(!) im linken Outfit zu sehen und beim rechten Outfit habe ich mich für die Guesstasche (hier) entschieden! Die Ballerinas sind in einem leichten Nudeton, durch das Samt, sehen sie zudem noch edler aus 💗

Natürlich muss jeder für sich entscheiden, ob man sich für die Designerstücke oder dem ähnlichen Outfit entscheidet, wichtig ist immer, dass ihr euch einfach wohlfühlt 💗

So ihr Lieben 💗 Wie ihr aber seht kann man natürlich auch mit den etwas kostengünstingeren Artikel ein ähnlich schönes Outfit zaubern 💗

Ich wünsche euch einen tollen Tag ihr Lieben !

Eure Serena

4 Kommentare zu „HERBSTTRENDS 2017 – OOTD

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s